[Review] FamilyMart-Laden (offizielles FamilyMart-Produkt)

Reviews von Sets anderer Hersteller
Benutzeravatar
Oederland
Profi
Profi
Beiträge: 656
Registriert: vor 2 Jahre

[Review] FamilyMart-Laden (offizielles FamilyMart-Produkt)

Beitrag von Oederland » vor 2 Monate

Nachdem @Wolff72 vor einer Woche schon Fotos gepostet hat, dürfte sich die Überraschung in Grenzen halten, da ich nun aber schon Bilder gesammelt hatte, trotzdem noch ein Review. Was es mit dem Set (bzw. Mehrzahl: Sets) genau auf sich hat, kann Wolff72 vermutlich am besten berichten (kann man sie regulär kaufen, muss man andere Waren in einem bestimmten Wert gekauft haben, ...).

Jedenfalls handelt es sich um eine Art Werbeaktion der Convenience-Store-Kette FamilyMart, bei der man fünf kleine Sets mit Klemmbausteinen erwerben kann, die zusammen einen FamilyMart-Laden ergeben. Welche Hersteller sich hinter den Steinen verbirgt, wird nicht genannt:
FamilyMart 00.jpg
Die seltsamen Figuren sind die hauseigenen "Maskottchen", mehr dazu hier.
Biang Biang.jpg
Die Sets kann man anscheinend auf drei verschiedene Weisen erwerben 1) die fünf Boxen separat kaufen 2) eine großes Set mit den fünf kleinen Boxen 3) eine große Box ohne die Verpackungsboxen der kleinen Sets. In letzterem Fall ist anscheinend eine gebundene Anleitung dabei, in den anderen Fällen hat jede kleine Box eine eigene Anleitung auf einem Zettel. Der Inhalt = Steine, Aufkleber ist aber immer derselbe.

Separate Boxen, hier die erste mit dem Eingangsbereich. Sie enthält eine normale Minifigur. Die Oberarme sind dunkelgrün bzw. blau mit weißen Rändern bedruckt, um ein kurzärmliges Poloshirt nachzubilden:
FamilyMart 01.jpg
FamilyMart 02.jpg
Die anderen vier Boxen, jede hat eine andere Farbe. Torso und Gliedmaßen entsprechen denen normaler Figuren, die Köpfe sind dagegen sehr groß (ähnlich wie zuletzt bei Octonauts-Figuren gesehen):
FamilyMart 03.jpg
Auf der Seite sind die fünf Teilsets und die jeweils enthaltene Figur abgebildet:
FamilyMart 04.jpg
Großer Karton (?):
FamilyMart 05.jpg
FamilyMart 06.jpg
Großes Set ohne kleine Boxen:
FamilyMart 07.jpg
So viel zum Thema Verpackung. Nun zu den Sets selber, wir beginnen mit dem Eingangsbereich:
FamilyMart 08.jpg
FamilyMart 09.jpg
FamilyMart 10.jpg
FamilyMart 11.jpg
FamilyMart 12.jpg
Die Teile sind alle "basic", sofern nötig, wird mit Aufklebern verziert:
FamilyMart 13.jpg
Die Anleitung. Es geht in drei Reihen von links nach rechts und von oben nach unten. Bereits verbaute Steinchen werden in der Konstruktionsskizze in grau widergegeben, die in neu zu verbauenden Steinchen in ihrer entsprechenden Farbe. Über der Skizze wird jeweils in einer hellblau unterlegten Blase dargestellt, welche Steinchen im Teilschritt benötigt werden. Ein größerer Abstand zwischen den drei Reihen hätte nicht geschadet, ich finde es jedenfalls recht unübersichtlich:
FamilyMart 14.jpg
FamilyMart 15.jpg
Der Aufbau erfolgt "modular", die linke und rechte Seite werden mit Technic-Pins verbunden. Zu erwähnen wäre noch, dass für den Boden zunächst mit zwei 1x12- und zwei 1x4-Platten der Umriss eines 6x12-Rechtecks gelegt wird, erst darauf kommt dann eine große Platte:
FamilyMart 16.jpg
Die Front steht, dazu gibt es einen Sitzbereich und eine Eistruhe:
FamilyMart 17.jpg
FamilyMart 18.jpg
Die zweite hellgrüne Box enthält den Kassenbereich mit einer quadratischen Grundfläche von 12 x 12 Noppen. Bei der Figur handelt es sich übrigens um eine Katze, die sich als Schwein verkleidet. Daher die Schweineschnautze. Alles klar? Alles klar!
FamilyMart 19.jpg
Bei der Teileauswahl dominiert die Farbe Weiß:
FamilyMart 20.jpg
Fertige Kasse:
FamilyMart 21.jpg
Die anderen drei Teilsets laufen dann genauso ab, ebenfalls 12 x 12 Noppen. Hier eine Anleitung für das Teilset, das die hintere linke Ecke bildet. Bei den Waren wird viel mit Aufklebern gearbeitet, auch kleinen, so müssen diverse 1x1-Steine auf einer Seite beklebt werden.
FamilyMart 22.jpg
FamilyMart 23.jpg
Mit das Highlight - die vier Maskottchen:
FamilyMart 24.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Last edited by Oederland vor 2 Monate, edited 2 times in total.
Wir brauchen mehr Laternen.

Dieses Thema hat 4 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Werbung