[Review] Funwhole FH-9002 Jack and the Beanstalk

Benutzeravatar
Lord_Steinchen
Yòuér (幼兒) - Kleinkind
Yòuér (幼兒) - Kleinkind
Beiträge: 61
Registriert: vor 1 Jahr

[Review] Funwhole FH-9002 Jack and the Beanstalk

Beitrag von Lord_Steinchen »

20220614_093945.jpg
Das Set lässt mich etwas ratlos zurück. Der Bau war für mich fordernd, spaßig und frickelig frustrierend zugleich. Und obwohl alles geklappt hat und die Optik durchaus gefällig ist, weiß ich jetzt schon, dass das Teil nicht einmal mittelfristig einen Austellungsplatz bei mir bekommen wird. Aber der Reihe nach.

Jack and the Beanstalk ist das zweite Set von Fun Whole. Die sind eigentlich darauf spezialisiert, Beleuchtungen für Sets anderer Hersteller zu produzieren. Auch bei den eigenen Sets setzen sie auf eine elaborierte Beleuchtung. Außerdem ist auffällig, wie viel Mühe sich die Firma mit der Aufmachung und Ausstattung ihrer Sets macht. Tolle stabile Boxen, schöne Tüten und die Beigabe einer Pinzette machen richtig Laune.

Das Set an sich hat mich weniger gereizt, aber das Wissen um das komplette Design hat mich bei dem sehr guten Angebot von 40 Euro zugreifen lassen. Außerdem habe ich noch nie etwas mit aufwendiger Beleuchtung gebaut; da bin ich neugierig.

Auf der Rückseite der Box ist nur ein Siegel zu durchtrennen, dann kann man sie aufklappen und den augenschmeichelnden Inhalt betrachten. Das Auspacken macht echt Spaß.
20220614_094347.jpg
20220614_094504.jpg
20220614_094905.jpg
20220614_095456.jpg
Die Anleitung ist schön aufgemacht und geschrieben, die Bilder sind mir aber etwas zu klein. Deswegen habe ich Omas alte Briefmarkenlupe rausgekramt. Und das Mould King Hämmerchen war anfangs auch recht nützlich.
20220614_112714.jpg
Bauabschnitt 1v4 ist geschafft. Das Kabel zu verlegen war etwas frickelig aber gut beschrieben. Überhaupt muss das Hirn beim Bau aktiviert sein. Ohne Konzentration geht hier nicht viel, wobei der erste Abschnitt noch der deutlich simpelste ist.
20220614_121726.jpg
Im zweiten Abschnitt geht es etwas in die Höhe und es gilt, die Kettenglieder für den Aufzug zusammenzufügen.
Auch noch ganz easy.
20220614_154147.jpg
Der dritte Abschnitt war ziemlich pain in the ass. Das Bauen nach oben war sehr fragil und oben schwer zu fixieren. Man baut sehr lange Teile, die dann reingestellt werden müssen. Einmal ist mir alles unter den Fingern zerbröselt.
20220614_174645.jpg
20220614_174704.jpg
Der vierte Abschnitt war auch nervenzehrend. Das Legen der Kabel war schwer, das Randrücken der Seitenteile ging nicht gut, und ich hatte Schiss, zu doll zu drücken. Die Lupe war für die Anleitung echt nötig, bis mir Genie einfiel, dass das PDF viel besser im Handling wäre :wallbash:

Zum Glück hat zum Schluss alles gut funktioniert. Alles Lampen leuchten, die Fahrstuhlmechanik tut ihren Dienst. Die Steinequalität ist gut. Alle wichtigen Teile sitzen fest, einiger Dekokram ist zu locker. Nur wenige Steine kamen mit Kratzern. Keine Sticker, keine Prints.

Das Ergebnis haut mich nicht um. Die Bauerfahrung habe ich gerne mitgenommen. Das Set mache ich wieder platt. Entweder geht es in den Verkauf oder in den Fundus.

Zum Schluss noch Fotos vom fertigen Set. Danke fürs Lesen.
20220614_231420.jpg
20220614_231505.jpg
20220614_231538.jpg
20220614_231614.jpg
20220614_231711.jpg
20220614_231743.jpg
20220614_231837.jpg
20220614_231907.jpg
20220614_231947.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Idle
Guān (官) - Beamter
Guān (官) - Beamter
Beiträge: 693
Registriert: vor 2 Jahre

Re: [Review] Funwhole FH-9002 Jack and the Beanstalk

Beitrag von Idle »

Danke für das Review. Ich hatte das Set schon in meinem Einkaufswagen.
Nachdem aufgrund der allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Situation mein Konto am Ende des Monats leerer ist als ich das gerne hätte, war ich mir nicht sicher ob ich zuschlagen soll.
Nach dem Review denke ich mir, dass ich doch nicht soviel versäumt habe.

Ansgar396
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Beiträge: 415
Registriert: vor 4 Jahre

Re: [Review] Funwhole FH-9002 Jack and the Beanstalk

Beitrag von Ansgar396 »

Hi, welches teil ist da jetzt der aufzug? Vielen Dank für die vielen bilder und den text.
Gruß,
Ansgar

Benutzeravatar
Lord_Steinchen
Yòuér (幼兒) - Kleinkind
Yòuér (幼兒) - Kleinkind
Beiträge: 61
Registriert: vor 1 Jahr

Re: [Review] Funwhole FH-9002 Jack and the Beanstalk

Beitrag von Lord_Steinchen »

@Ansgar396
Hier ist die Kurbel zum Drehen. Die Kette verläuft innen.
kill-me.jpg
Der Aufzug hat keine Fläche, sondern nur einen Griff (von mir formschön schief installiert ;-), an dem sich Jack zum Hochziehen festhalten kann.
kill-me3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Reviews“

Werbung