Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Alles rund um die Lepinboard-Bauwettbewerbe
Benutzeravatar
MattesBricks
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 840
Registriert: vor 2 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von MattesBricks »

Ausschließen will natürlich keiner, das Ziel war ja entgegengesetzt (mögl. viele Teilnehmer).
Wenn ich DACH richtig sehe, geht dann nur Lego, Lego wo es auch eine Chin. Kopie gibt oder Chinaset.

Bräuchten wohl noch ein BB in Konstanz und Österreich :think: - wie funktioniert eigentlich der Versand
von YW nach Schweiz?

@Idle Ich mag die Schweiz und auch Luxemburg...

 ! Mitteilung des Moderators
Doppelpost gelöscht und Beiträge zusammengefasst.

Benutzeravatar
Idle
Guān (官) - Beamter
Guān (官) - Beamter
Beiträge: 593
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Idle »

Ein klein wenig off-Topic.
Jetzt gab es eine Umfrage wie viel jeder bereit wäre für den Bauwettbewerb auszugeben. Aufgrund der Ergebnisse ist dann eigentlich ein Betrag von ~ 35 Euro herausgekommen. Das war eine demokratische Entscheidung. Warum sollte dann jetzt noch über die Preisspanne diskutiert werden?

Ohne jetzt irgend wen anzugreifen. Das ist etwas was mich auch in der "Realwelt" ärgert. Wir haben unsere Politiker demokratisch gewählt, damit sie unsere Interessen möglichst gut vertreten. Natürlich bin ich unzufrieden mit vielen Entscheidungen - gerade wenn eine Partei das Sagen hat, die ich nicht gewählt habe. Aber ich akzeptiere es weil ich von meinem Stimmrecht gebrauch gemacht habe.

"Allen Recht getan ist eine Kunst die niemand kann." :wallbash:

Deshalb würde ich bitten auf Basis dieser Umfrage eine Vorgabe für den Bauwettbewerb zu machen. Vielleicht noch eine zweite Umfrage, um aus einigen Sets dieser Preisklasse schlussendlich das vorgegebene Set zu wählen.

Benutzeravatar
BitBrick
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Beiträge: 6138
Registriert: vor 6 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von BitBrick »

@Idle Es sind derzeit 50€ und damit lässt sich auch schon eine Menge anfangen aber die Umfrage läuft auch noch ein paar Tage. Wir werden sehen was am Ende dabei raus kommt und müssen uns diesem Ergebnis wohl fügen.

Aber wie immer, gibst du etwas vor, ist es schlecht. Machst du eine Umfrage und die entspricht nicht den persönlichen Vorstellungen, ist es schlecht.

Wie @Magics schon schrieb, wir warten das finale Ergebnis ab und klären im Anschluss welches Set es werden soll.
klemmsteinboardmitdembunteneinhorn.de - The Bright Side of Bricks
◙◙◙◙ Erstes integratives Klemmbausteinforum Deutschlands ◙◙◙◙

Benutzeravatar
Magics
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Beiträge: 7358
Registriert: vor 6 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Magics »

Die 50Euro-Abstimmer würden ja auch beim 30Euro-Set mitmachen, umgekehrt nicht, daher würde ich pers. 39 Leute (incl. Preis egal) als Teilnehmer haben als 25 Leute bei einem Set bis 50Euro! 8-)

Aber auch über diese Konstellationen können wir gern noch mal abstimmen :ugeek:
"... and those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music."

Charly
Bójué (伯爵) - Graf
Bójué (伯爵) - Graf
Beiträge: 3652
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Charly »

Beim letzten Satz musste ich doch lachen 😛

Meine Meinung: nehmt die “inklusivste” Menge und gut is. ;)

5N00P1
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 1903
Registriert: vor 2 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von 5N00P1 »

Magics hat geschrieben: vor 6 Monate Die 50Euro-Abstimmer würden ja auch beim 30Euro-Set mitmachen, umgekehrt nicht, daher würde ich pers. 39 Leute (incl. Preis egal) als Teilnehmer haben als 25 Leute bei einem Set bis 50Euro! 8-)
Kann man so sehen, aber dann hätte man die Abstimmung nach dem Preis lassen können, da dann klar ist, dass es die niedrigste Summe automatisch gewinnt.
Ich würde vorschlagen noch die Opition 0,01 EUR hinzuzufügen. Auch im Nachhinein! Die würde gewinnen und wir haben ja alle dafür gestimmt (oder doch nicht?), auch wenn sie 0 stimmen hat. Man kann damit zwar nix bauen, aber wir haben ja dafür gestimmt. :wtf:

Benutzeravatar
Equestrian
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Beiträge: 453
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Equestrian »

Charly hat geschrieben: vor 6 Monate nehmt die “inklusivste” Menge und gut is. ;)
Ich bin grundsätzlich deiner Meinung und fänd' das für mich in Ordnung.
Und dennoch schoss mir sofort ein Gegenargument in den Kopf, das belegt, dass du es nicht allen recht machen kannst, wie @BitBrick mehr oder weniger beschrieb.
BitBrick hat geschrieben: vor 6 Monate Aber wie immer, gibst du etwas vor, ist es schlecht. Machst du eine Umfrage und die entspricht nicht den persönlichen Vorstellungen, ist es schlecht.
Die Umfrage ist etwas missverständlich. Vermutlich wären doppelt so viele Auswahlmöglichkeiten besser gewesen:
Beispiel: Möglichkeit 1a) Set zwischen 30 und 50 Euro, Möglichkeit 1b) Set bis 50 Euro, auch unter 30 Euro.
Auf alle weiteren Antwortmöglichkeiten mit Preisangabe festgesetzt.

Dann würde es aber auch schnell unübersichtlich werden.
Und dass die Umfrage anders interpretiert werden kann, fiel mir persönlich erst durch die Diskussionen auf. Ich war auch in der Fraktion "bis 50 Euro, auch unter 30 Euro". Tatsächlich würde ich damit logischerweise auch bei "zwischen 30 und 50 Euro mitmachen".
Nun kann ich aber auch andere User verstehen, die z.B. nur letztere Antwort bevorzugen, weil sie dort Sets im Auge haben, für die sie im Anschluss auch Verwendung haben, wenn der Wettbewerb vorbei ist.

Eine weitere, klarstellendere/tiefergehende Umfrage wäre also eigentlich eine sinnvolle Sache.
Nur halt nicht bis zu Umfrage 27... :D

... und jetzt habe ich schnell nachgeschaut und bemerkt, dass ich in der Umfrage sogar nur "bis 30 Euro" ausgewählt habe und es nicht mehr ändern kann ... oh je, oh je... :no: #peinlich

Benutzeravatar
Magics
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Beiträge: 7358
Registriert: vor 6 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Magics »

5N00P1 hat geschrieben: vor 6 Monate Ich würde vorschlagen noch die Opition 0,01 EUR hinzuzufügen. Auch im Nachhinein!
Endlich mal konstruktive Kritik :lol:
"... and those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music."

Benutzer 670 gelöscht

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Benutzer 670 gelöscht »

Bin da bei @Magics :prost:
Wenn wir mit einem knapp über 30€ Set die besten Chancen haben viele Mzum Mitmachen zu bewegen dann wäre das auch mein Favorit.
Und ich würde wohl auch einfach zu einem 3 in 1 von Lego raten - so hat jeder auch mal wieder die Originalsteine verbaut :mrgreen: und das entsprechende Set sollte auch jeder unproblematisch und zeitnah bekommen können. ;)

Ansgar396
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Dàxuéshēng (大学生) - Student
Beiträge: 366
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Ideen für einen neuen Bauwettbewerb

Beitrag von Ansgar396 »

ich bin gespannt was für ein set es wird und freue mich schon darauf:)

Zurück zu „Bauwettbewerbe“

Werbung