Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Benutzeravatar
DonSiF
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 546
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von DonSiF »

Ich muss sagen es freut mich für den Leuchtturm. War mein persönlicher Favorit. :thumup: Hoffen wir mal das Lego das Set nicht verhunzt, sprich zu bunt macht... :?

Bis das aber im Verkauf landet wird es noch einige Monate dauern. Vor Mitte/Ende 2022 rechne ich nicht damit.
Steine.. Steine.. überall nur Steine!

Benutzeravatar
kurkuma
Guān (官) - Beamter
Guān (官) - Beamter
Beiträge: 779
Registriert: vor 7 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von kurkuma »

Habe jetzt nicht die anderen Entwürfe im Kopf, aber den Leuchtturm finde ich echt nicht schön. Mal gucken was lego daraus macht.
"Das war nicht nur eine 100%ige Torchance, das...ja, muss ein Tor sein"-Günther Netzer

Benutzeravatar
intrues
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 260
Registriert: vor 6 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von intrues »

Lego 42126 Ford Raptor
194284571_635437234043508_5083131146761035347_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
No Gobricks? No, Thanks!

Texas Brick Trooper
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 496
Registriert: vor 3 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Texas Brick Trooper »

Sieht echt gut aus. Die Farbe ist auch passend.
Aber, es wird sowieso wieder viel zu teuer. Da Lego und so.

Benutzer 2890 gelöscht

Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 2890 gelöscht »

Das Set soll 1379 Teile umfassen und 139,- Euro kosten.

Gpabarth
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 5
Registriert: vor 3 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Gpabarth »

Dieses Jahr scheint mir bei Lego komplett der Wurm drin zu sein. Normalerweise kamen immer so 1-3 Modelle im Jahr die ein tolles haben wollen bei mir erzeugt haben. Dieses Jahr irgendwie bislang nichts dabei. Hoffe noch auf die Raupe, den T2 und natürlich den Delorean. Ansonsten spare ich echt Geld dieses Jahr :D

Benutzer 13820 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 13820 gelöscht »

Der Raptor gefällt mir echt gut. Mit Rabatten wird's evtl. ein Muss. Aber erstmal ein paar Reviews abwarten.

Benutzer 670 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 670 gelöscht »

DonSiF hat geschrieben: vor 3 Jahre War mein persönlicher Favorit. :thumup: Hoffen wir mal das Lego das Set nicht verhunzt, sprich zu bunt macht... :?
Hier auch, von daher freue ich mich ebenfalls und hoffe auf eine nicht zu abgeänderte Umsetzung! :prost:

Benutzer 11626 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 11626 gelöscht »

Witzig finde ich ja auch, wenn man die Listen mit den anderen Einreichungen so durchgeht, kommen einem ganz schön viele so bekannt vor... Ach ja, haben die Chinesen "alle" schon auf den Markt geschmissen :lol:

OldUser4
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 1836
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von OldUser4 »

Ich hatte nur 4x gezählt, ok mit Avatar sind es 5x. Auf das Viking Dorf wäre ich schon scharf :P

OldUser4
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 1836
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von OldUser4 »

Lego bringt die 3x3 Viertelrundfliese wie StoneWars berichtet

OldUser4
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 1836
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von OldUser4 »

Bei Steine & Teile gibt es 1x5 Plates, in weiß, tan & schwarz
und diverse Teile der Barracuda Bay, Wanten, Kanonen & Schiffsrumpfteile.

tismabrick
ZǐJué (子爵) - Vicomte
ZǐJué (子爵) - Vicomte
Beiträge: 1844
Registriert: vor 7 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von tismabrick »

@5N00P1
„ und diverse Teile der Barracuda Bay, Wanten, Kanonen & Schiffsrumpfteile.“
Gibt es da speziell interessante Teile?
Ich HASSE Rabatte und „liebe“ die Zuverlässigkeit des Lego Shops.

Benutzeravatar
Phantomias
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 1223
Registriert: vor 6 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Phantomias »

Lego recycled PET-Flaschen, Prototyp in Entwicklung
https://www.lego.com/de-de/aboutus/sust ... stobricks/

Hab ich die Tage schon mal von gehört/gelesen. Evtl. sogar hier.

Edit glaubt aber viel eher, dass diese Prototypen schon seit einiger Zeit im Feld getestet werden, wegen Farbunterschieden und so... :-D
Ich bin nicht gestört, ich bin eine Special Edition

Benutzeravatar
MattesBricks
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 855
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von MattesBricks »

werden die neuen Teile dann auf Bricklink wieder mit Gold aufgewogen?

Benutzeravatar
CholeriK
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 338
Registriert: vor 3 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von CholeriK »

Phantomias hat geschrieben: vor 3 Jahre Lego recycled PET-Flaschen, Prototyp in Entwicklung
https://www.lego.com/de-de/aboutus/sust ... stobricks/
Gab dazu jetzt sogar einen Artikel in der FAZ:
BAUKLOTZ DER ZUKUNFT: Limoflaschen zu Legosteinen
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ ... 03833.html

OldUser1
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 3951
Registriert: vor 7 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von OldUser1 »

Alter Hut, momentan mehr Marke-Ding ;) als Umweltschutz... Die sollen lieber, und nicht nur TLC, die ganzen Plastiktüten ersetzen.

Benutzer 670 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 670 gelöscht »

Stimmt @CREatorFan
Papiertütchen sollten doch eigentlich kein Problem mehr sein sollte man meinen

OldUser4
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 1836
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von OldUser4 »

Wenn es mal ganz so einfach wäre @BumBum , in so einem Koloss.
Die haben z.B. Verträge für die nächsten x Jahre mit einem Lieferanten bestimmte Mengen des Materials für die Tüten abnehmen zu müssen, dafür bekommen sie diese aber "garantiert". Die Maschinen (Schnitt, verschweißen, bedrucken) sind da, die Prozesse usf usw nichts ist schwerer als Veränderung, deshalb war ja das Wort Change Management lange in Mode.
Papier musst du anders lagern, für Papier brauchst du andere Maschinen, die brauchen Platz, hab ich den? Sind die aktuellen Maschinen abgeschrieben? Hab ich für die Wartugsverträge die noch y Jahre gehen. Müssen die Mitarbeiter an den Maschinen geschult werden? Dauert der Prozess länger etc pp.
Davon muss nicht alles zutreffen und ich bin da absolut kein Profi, aber wir reden ja hier nicht davon 100 Plastiktüten durch Papiertüten zu ersetzen.

Ursus
Nánjué (男爵) - Baron
Nánjué (男爵) - Baron
Beiträge: 1115
Registriert: vor 7 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Ursus »

email.filtering hat geschrieben: vor 3 Jahre
  • Klemmbausteine sind offenbar doch zum Essen gedacht, denn wieso sonst bräuchte es die Zustimmung von Lebensmittelbehörden für Spielzeug?
    ...
Weil Kinder die Teile in den Mund nehmen und somit Lösungsmittel oder ähnliches aufgenommen werden können. ;)

Benutzer 670 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 670 gelöscht »

@5N00P1

Das ist mir schon alles klar und von heute auf morgen geht das sicherlich nicht.
Aber wenn man wollen würde hätte man da sicherlich schon etwas tun können.

Wirkt so eben auf mich nach Ablenkung als dass man sich mal an Dinge macht die wohl mehr bringen würden :)

Ursus
Nánjué (男爵) - Baron
Nánjué (男爵) - Baron
Beiträge: 1115
Registriert: vor 7 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Ursus »

@email.filtering
Warum sollte ich Dir böse sein.

Ich weiß nur, was mir meine Frau so erzählt.
Sie arbeitet als chemisch-technische Assistentin in einem Landesbetrieb für die Lebensmittelanalyse.
Und ihre Kolleginnen analysieren sogar Zelte.

Und nur als Anmerkung, nur weil das Granulat aus "Trinkflaschen" stammt, heißt es noch immer nicht, dass es unbedenklich ist.
Trinkflaschen werden nicht nur in Deutschland produziert und in Deutschland werden nicht nur Getränke aus heimischer Produktion
konsumiert (schau Dir mal die Herkunft der 2,55l Limonaden an, die Aufgrund der Größen dann aus dem Pfandsystem ausscheiden,
oder die Wasser in den vielen "Spezialitätengeschäften").
Und ja, sie testen da jeden Scheiß,
da werden Teebeutel aufgeschnitten um zu sehen, wie viel Sand drin ist
und kiloweise Nüsse geknackt um zu ermitteln, wie viel % eine Made drin haben.

Da finde ich es nicht unnormal dass gemessen wird, ob die Bausteine am Ende unbedenklich sind. Der Test erfolgt in erster Linie ja auch
nicht aus Antrieb des Herstellers sondern aus der Kontrollinstanz des Staates.

PS:
Nein, dass sich ein Hersteller das hat absegnen lassen, habe ich noch nicht gehört.
Aber das Testkäufe in Supermärkten gemacht und diese Zahnbürsten anschließend analysiert wurden schon.
Es ist ein großer Unterschied zwischen voher absegnen und nachträglich kontrollieren.
Das von LEGO ist einfach nur ein Marketing-Gag zu einem Standardvorgang.

ThisGuru
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Beiträge: 5652
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von ThisGuru »

Von Lego kommt ein Tischkicker, basierend auf einem Entwurf aus dem Lego Ideas-Wettbewerb "We Love Sports".
Die Vonovia unter den Klemmbausteinsammlern.

Benutzer 11626 gelöscht

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Benutzer 11626 gelöscht »

Die Slave 1 heißt nicht mehr Slave 1 :crazy:

Scheinbar hat Disney etwas gegen den pöhsen Namen und möchte keine Sklaven mehr in ihrem "KRIEG der Sterne..."
https://www.promobricks.de/disney-cance ... -i/126472/

Jetzt heißt das Ding also "Boba Fett's Starship"

Hoffentlich finden die nicht raus, was "Fett" im deutschen bedeutet... Sonst heißt der bald noch "Boba mit adipösen Hintergrund" oder so...

Benutzeravatar
Steinalt
ZǐJué (子爵) - Vicomte
ZǐJué (子爵) - Vicomte
Beiträge: 1648
Registriert: vor 4 Jahre

Re: Neuigkeiten aus der LEGO-Welt

Beitrag von Steinalt »

Pangi.in.der.Klemme hat geschrieben: vor 3 JahreDie Slave 1 heißt nicht mehr Slave 1
Diese krampfhafte Political Correctness der letzten Jahre geht mir schon lange mächtig auf den Zeiger! :problem:
Ich halt 's da mit Roger Murtaugh aus Lethal Weapon: "Ich bin zu alt für den Scheiß!" :evil:
Mein Sammelgebiet: Historische asiatische Gebäude, Statuen, Requisiten....
....und ein bisschen Star Trek, aber nur im Minifiguren-Maßstab.

Seit neuestem auch Steampunk - das hat mir gerade noch gefehlt! :lol:

Zurück zu „Lego“

Werbung