[Review] XB-03032 Pickup (Offroad Adventure Super Car)

Hier gehören Eure Reviews zu Xingbao rein.
Benutzeravatar
ortwin
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 278
Registriert: vor 7 Monate

[Review] XB-03032 Pickup (Offroad Adventure Super Car)

Beitrag von ortwin » vor 4 Wochen

Eigentlich hatte ich ja das Schwesterset bestellt. Am Ende bin ich aus mehreren Gründen froh, dass durch einen Fehler des Verkäufers stattdessen dieses hier gekommen ist. Es ist einfach mit Abstand das schönere Set, und Technik-Modelle hab ich nun wirklich bessere. Über einen Disput habe ich von meinen 13,82 € dann noch 10 € zurück bekommen, so dass mich das Set am Ende 3,82 € gekostet hat. :oops:
xingbaopickup1.jpg
Ja, das Ding ist einfach hübsch und Sand Blue ist so eine geile Farbe... :paket:
xingbaopickup9.jpg
Anleitung kam schon mit Korrekturzettel. Nett. Es gab kein Fehlteil, eins war über, der Ersatzteilebeutel hatte nur zwei winzige Bausteine, die nicht gebraucht wurden.
xingbaopickup8.jpg
Die Gummiband-Federung kann schon was. Es waren zu den 2 benötigten noch 3 Ersatz-Gummibänder dabei. Auf dem Bild sieht man auch nochmal den "LD"-Druck an der Seite, der leider auf beiden Seiten falsch herum gedruckt ist. Alles Drucke, Aufkleber gibts nicht.
xingbaopickup7.jpg
Hier kann man ahnen, wie die Federung funktioniert. Lenkung kann man auch einstellen, allerdings gibts kein funktionierendes Lenkrad oder Hand of God.
xingbaopickup6.jpg
Einmal von hinten. Ein paar nette Details.
xingbaopickup4.jpg
Man kann ihn ganz ordentlich beladen, dann geht er aber in die Knie. :D
xingbaopickup3.jpg
Man kann die Türen, die Motorhaube (mit Motor drin) und die Ladefläche aufklappen und das Dach abnehmen. Trotz der vielen Details ist das Ding ganz solide gebaut und deshalb auch als Spielset ganz gut zu gebrauchen.

Aus der Serie hatte ich ja auch den Avtoros gebaut. Leider ist der gerade umzugsbedingt noch eingepackt, deshalb gerade kein Vergleichsfoto. Ich bin aber ziemlich sicher, dass die ungefähr gleich groß sind. Natürlich fällt es dem Pickup etwas schwerer, noch als Minifiguren-Maßstab durchzugehen, aber ansonsten kann ich ihn uneingeschränkt empfehlen. :rock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dieses Thema hat 3 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Werbung