[Review] XingBao XB-01013 - City Village Corner

Hier gehören Eure Reviews zu Xingbao rein.
Benutzeravatar
Neogene
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 372
Registriert: vor 1 Jahr

[Review] XingBao XB-01013 - City Village Corner

Beitrag von Neogene » vor 3 Monate

So mein Baubrüda, hab gestern mit diesem Set angefangen obwohl eigentlich erst das Museum dran war. Aber aufgrund fehlender Deklarierung, war ich mir nicht sicher, ob die Tüten 7 und 59 fehlen. Meine Vermutung war, daß 2 Zip Tüten mit 16x16 Platten diese Nummern sein könnten. Deswegen musste ich sogleich losbauen um diese Unklarheit zu beseitigen.

Nach 2 Bauphasen fehlten keine Steine also trifft meine Vermutung zu. Dieses Set hat insgesamt 65 Tüten inklusive der 2 Zip Tüten. Nummeriert ist es von 1-65, nur die 7 und 59 ist nicht auf den Zip Tüten aufgedruckt. Insgesamt ist das Set in 12 Bauphasen unterteilt, was das Bauen sehr angenehm gestaltet.
IMG_7973.JPG
Ui, gibt sogar verchromte Teile in dem Set und hier gut zu sehen, der verbesserte Aufdruck in Weiß. Sieht man doch deutlich schneller als schwarz.

IMG_7978.JPG
IMG_7979.JPG
Zuerst war ich mal wieder so naiv (Hoffnung aufgrund der anderen Bauweise) die schwarze beiliegende Bauplatte zu verwenden, nach wenigen Schritten bog sich die Ecke schon enorm auf. Auf den Bildern kommt das aufgrund fehlender Räumlichkeit nur halb so gut zur Geltung. Nicht nur das sich die Ecke rechts vorne anhob, seitlich war es noch schlimmer, das wird sich auch nicht mehr legen, ist bei diesen scheiß Platten einfach nicht möglich. Hab ich ja prima bei der Lepin Oper gesehen, trotz jeder Menge aufliegender Steine hoben sich Ecken an. Also gleich nochmal, schnell auf eine Lego Platte umgeschichtet.
IMG_7981.JPG
Dabei ergibt sich das kleine Problem, daß die Regenrinne zu sehen ist. In dem Moment hab ich mich gefragt, ob ich nicht besser eine grüne Bauplatte verwendet hätte aber natürlich keine Lust gehabt nochmal umzuschichten. Vor allem weil die großen Platten schwierig aufzubringen sind. Da muss man schon ordentlich Kraft aufwenden um sie lückenlos aufzubringen.
IMG_7982.JPG
Die andersfarbige Platte sieht man nun nicht mehr. Rechts eh verdeckt und links hab ich es mit 3 schwarzen Fliesen kaschiert - passt.
IMG_7985.JPG
Die gelblichen Platten aufzusetzen erforderte auch wieder viel Kraft damit sie auch wirklich plan sind.
IMG_7987.JPG
IMG_7989.JPG
IMG_7990.JPG
Preisliste ist gedruckt, immer eine Freude. Leider gibt es bei dem Set doch mehr Aufkleber als erhofft:
IMG_7905.JPG
Somit ist Bauphase 2 abgeschlossen, keine Fehlteile und kein einziges Teil übrig geblieben, das ist schon recht ungewöhnlich. :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Neogene am Mon 14. Aug 2017, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Dieses Thema hat 15 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Werbung