Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Hier könnt Ihr eure eigenen MOD's und MOC's vorstellen
Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Queen Anne und Black Pearl habe ich noch hier, müssen aber noch gebaut werden ;)

Ich muss meine Sortierung noch einmal überdenken :( Viel zu viele Teile, bzw. viel zu viele unterschiedliche Teile, suche mir hier gerade einen Wolf.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
BayernFan
Sponsor
Sponsor
Beiträge: 953
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BayernFan » vor 3 Monate

Baust du direkt das große Schiff aus beiden, oder baust du es erstmal 'normal' auf?
Zuletzt geändert von BayernFan am Sam 10. Feb 2018, 22:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

@BayernFan Ich baue direkt das große ;)

Edith sagt: Sollte noch jemand den Kahn bauen wollen, sortiert die Steine vorher nach Typ. Es sind fast 4600 Teile und man kann nicht nach den Bauschritten der original Anleitung gehen. Ich hab auch gedacht, grob vorsortieren reicht - Pustekuchen! Ich habe den Innenausbau des Rumpfs fertig und dank der vielen verschiedenen Kleinteile hat mich das Suchen 75% der Zeit gekostet.

Ich breche jetzt erst einmal ab und sortiere gründlich vor, morgen Vormittag geht es dann weiter. Die Bilder reiche ich dann ebenfalls nach.
Zuletzt geändert von BitBrick am Son 11. Feb 2018, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

hiTCH-HiKER
Meister
Meister
Beiträge: 1621
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von hiTCH-HiKER » vor 3 Monate

Baust du nur nach dem Video oder gibt es schon eine Anleitung?

Mich interessiert dein Bericht über den Fortschritt sehr und auch an welchen Stellen du Potential zur Optimierung (Stabilität, Optik) siehst.
Man kann ja durchaus noch Steine aus der eigenen Kiste dazu nehmen.
Zuletzt geändert von hiTCH-HiKER am Son 11. Feb 2018, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
CREatorFan
Meister
Meister
Beiträge: 1060
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von CREatorFan » vor 3 Monate

BitBrick hat geschrieben:
vor 3 Monate
Wollt ihr den Aufbau überhaupt mitverfolgen? Ich möchte hier ja niemanden zu spammen ;)
Unbedingt, wie geschrieben, bin ich mir über die Vorgehensweise (noch) nicht ganz klar. Einfach zwei Schiffe zusammenstecken geht wohl kaum und die Bauanleitung kannste ja, wie du selbst geschrieben hast, teilweise vergessen.

Vorsortierung ist hier wohl Pflicht, klar, ansonsten kommste nicht groß weiter. Bei größeren Bauvorhaben sortiere ich mittlerweile so vor:

1. Alles was rund ist, hauptsächlich Technikteile, Pins, Wellen usw. in ein Behältnis.
2. Alles glatte, also Fliesen in ihren verschiedensten Formen, in ein Behältnis.
3. Alles Flache, also 1x1,1x2,1x4 usw. in ein Behältnis, die Farben interessieren mich da weniger.
4. Fenster, Zäune, Lampen usw. in ein Behältnis.
5. Dann alle 2x2,2x4 usw. extra.

Somit habe, ich zumindest, einen etwas besseren Überblick.

Gruß, Dieter

Online
email.filtering
Meister
Meister
Beiträge: 1692
Registriert: vor 11 Monate

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von email.filtering » vor 3 Monate

hiTCH-HiKER hat geschrieben:
vor 3 Monate
Baust du nur nach dem Video oder gibt es schon eine Anleitung?
Interessante Frage, aber ich hätte es erst mal nach dem Video in Slowmotion gebaut.
hiTCH-HiKER hat geschrieben:
vor 3 Monate
Mich interessiert ... an welchen Stellen du Potential zur Optimierung (Stabilität, Optik) siehst. Man kann ja durchaus noch Steine aus der eigenen Kiste dazu nehmen.
Nach mehrmaliger Betrachtung des Videos sowie der diversen Reviews zum Set habe ich nicht den Eindruck, dass man diesbezüglich höherer Stabilität usw. aktiv werden müsste. Und der Steinevorrat der beiden Sets sollte, von Kleinigkeiten einmal abgesehen, eigentlich auch ausreichen.
Zuletzt geändert von email.filtering am Son 11. Feb 2018, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Ich baue nach Video (in Slow Motion) und der Bauanleitung vom Dänen. Im Video werden teilweise Teile angebaut die bereits zusammengebaut sind und diesen Zusammenbau sieht man im Video nicht.
teile01.jpg
"Bewaffnet" bin ich mit dem Video, der originalen BA und einem .lxf des Modells

Das Schiff macht einen sehr robusten Eindruck, was man auch am Gewicht merkt. Der Rumpf (noch nicht ganz fertig) wiegt alleine schon 978g. Wackelige Stellen gab es nur im hinteren Teil und nur solange bis auch diese Teile vernünftig fixiert werden.
gewicht01.jpg
wackel01.jpg
wackel02.jpg
Was mich leider gar nicht überzeugt, ist die Qualität der Steine. Fast alle 1x8 Fliesen in schwarz haben links und rechts auf der Fliese Kratzer. Die Farben sind teilweise nicht gleich und kleine Grate hatte ich auch schon. Den selben Murks hatte ich teilweise bei der Fischerhütte auch schon. Damit haben die Dänen es geschafft eine schlechtere Qualität abzuliefern wie die Chinesen in ihren aktuellen Sets. Ich habe teilweise echt gedacht ich baue mit LEPIN aus den Anfangstagen.
qa01.jpg
qa02.jpg
Das Schiff macht jetzt schon Lust auf ein Bespielen. Die Räume sind in der großen Variante sehr schön zu bespielen und vor allem hat man dafür auch den nötigen Platz.
raum01.jpg
raum02.jpg
raum03.jpg
raum04.jpg
Schön groß obwohl noch nicht auf endgültiger Länge.
schiff02.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Die Laternchen sind wirklich schön, so zwar auch im Original enthalten, ich wollte es nur noch mal gesagt haben :)
01.jpg
02.jpg
So langsam nimmt das Schiffchen Formen an. Bisher bin ich vom Bau begeistert, auch weil mich das mal wieder fordert und nicht stumpf ein Teil pro Bauanleitungsseite verbaut wird ;)
03.jpg
04.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Langsam aber stetig geht es weiter.
01.jpg
02.jpg
03.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
Magics
Moderator
Moderator
Beiträge: 2996
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von Magics » vor 3 Monate

@BitBrick Wirklich sehr cool! :thumup:
Lepinboard.de - Das Forum von Fans für Fans! :thumup:

hiTCH-HiKER
Meister
Meister
Beiträge: 1621
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von hiTCH-HiKER » vor 3 Monate

Sieht einfach geil aus mit den dunkelbraunen Teilen, ich muss damit auch demnächst mal anfangen :)

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Ich bin übrigens fertig ;)

Das Baby wiegt 2443g (ohne Besatzung und Segel) ist 72,5cm lang, 54cm hoch und 17,5cm breit. Ich muss jetzt noch etwas mit den Segeln probieren und dann gibt es auch finale Bilder.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Online
Waschmitttel
Schüler
Schüler
Beiträge: 222
Registriert: vor 11 Monate

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von Waschmitttel » vor 3 Monate

Wie lange haste gebraucht?

hiTCH-HiKER
Meister
Meister
Beiträge: 1621
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von hiTCH-HiKER » vor 3 Monate

Gib mal bitte kurz Bescheid für wie lohnenswert du den Nachbau hältst?
Ich hab mir gestern nochmal meinen Flugsegler genau angeschaut und es ist ein geniales Set. Aber bei der Original-Version ist einfach schade, dass alles so gequetscht ist, der vordere Laderaum ungenutzt bleibt und das Schiff auch zu kurz wirkt.

Übrigens gibt es im aktuellen Blocks-Magazin einen Umbau dieses Sets als Modular:
IMG_20180213_125658.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

@Waschmitttel Das ist schwierig zu sagen. Ich habe Samstagabend um ca. 18:15 angefangen und war in der Nacht von Sonntag auf Montag um ca. 2:00 fertig. Zwischendurch Schlafen, Essen, Film schauen usw., ich habe die Zeit schlicht nicht gemessen.

@hiTCH-HiKER Alle deine Punkte kann ich voll bestätigen! Ich habe die Destiny’s Bounty komplett übersprungen und habe direkt die große Variante gebaut. Leider finde ich sie so toll das ich mir jetzt überlege noch eine zu kaufen, die waren ja ursprünglich als Teilelager gedacht ;) Alle die den Kahn bisher gesehen haben finden ihn super und mein Nachwuchs will ihn zum Spielen. Dafür wäre er auch super, extrem robust und mit viel Platz zum Bespielen.

Zum Thema Teilelager, es sind drei 1,2l Beutel bzw. 1260g Steine (inkl. Figuren) übrig geblieben.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
Magics
Moderator
Moderator
Beiträge: 2996
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von Magics » vor 3 Monate

@BitBrick Quassel hier nicht um den heißen Brei rum... FOTOS WIR WOLLEN FOTOS :motz:
Lepinboard.de - Das Forum von Fans für Fans! :thumup:

hiTCH-HiKER
Meister
Meister
Beiträge: 1621
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von hiTCH-HiKER » vor 3 Monate

Meine Mädels geben schon das von mir per Rebrick (+ die Aufkleber von Lego) gebaute Ultra Agent Ocean HQ nicht mehr her, da wäre der XXL-Flugsegler echt ein neues und schönes Familienprojekt :)

Bild

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Hier die Bilder von der fertigen Dschunke. Die Segel sind ein erster Entwurf und angelehnt am Original. Ich überlege gerade noch pro Mast ein bis zwei Segellatten anzubringen.
image003.jpg
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg
09.jpg
10.jpg
11.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Benutzeravatar
Wolff72
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 293
Registriert: vor 11 Monate

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von Wolff72 » vor 3 Monate

@BitBrick ..... na toll ... Jetzt muß ich mir noch ne 2te kaufen :lol: Super Teil :thumup: :thumup: :thumup:
Alle gefundenen Rechtschreibfehler duerfen gerne behalten werden .....

Benutzeravatar
BitBrick
Moderator
Moderator
Beiträge: 3657
Registriert: vor 1 Jahr

Re: Lego The NINJAGO MOVIE 70618 Destiny's Bounty Upgrade

Beitrag von BitBrick » vor 3 Monate

Da möchte ich mit den Segeln ungefähr hin...
segel2.jpg
Diese Segel stammen übrigens vom Prototypen der Destiny's Bounty
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von BitBrick am Mit 14. Feb 2018, 02:09, insgesamt 1-mal geändert.
Lepinboard.de - United Colors of Bricks

Werbung