Q Bricks

Hier kann über alle Hersteller diskutiert werden (Qualität, Kompatibilität etc...)
Deadbrick
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 5
Registriert: vor 5 Jahre

Q Bricks

Beitrag von Deadbrick »

Abend :D

Da ich irgendwan mal ein grösseres Minecraft Layout im Kopf habe, ging ich auf die Suche nach grossen Mengen an Steinen.
Habe dan die Seite "Q Bricks" gefunden.
Allem Anschein nach sogar aus Deutschland.
Kennt die wer? Bzw hat wer Erfahrungen damit?
Die Preise sind recht tief, denke ich :)

http://www.q-bricks.org/
Nur ein komischer Mensch mit einer Faszination für wandelnde Tote und Bausteine :D
Rechtschreibfehler sind nur Fehler und die sind ja menschlich :)

Benutzeravatar
Horst123
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 577
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von Horst123 »

Telefonische Unterstützung und Beratung unter:

+39 331 4424764
Mo-Fr, 09:00 - 13:00 Uhr

UID: IT04718840269

eher Italien oder?

Und knapp 7 Cent pro Stein ist 3-4x so teuer wie Lepin und doppelt (!!) so teuer wie Lego. Wer kauft sowas? :lolno:

Deadbrick
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 5
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von Deadbrick »

Na dann hab ich da was falsches gelesen, dacht da stand irgendwo was mit DE :D
Hmmm, ich glaub ich bin net so fit xD Habs mir mal nachgerechnet, aus irgendeinem Grund kam ich drauf das es billiger ist, na Mathe war noch nie meins :D
Aber dann wäre das geklärt, danke :D
Nur ein komischer Mensch mit einer Faszination für wandelnde Tote und Bausteine :D
Rechtschreibfehler sind nur Fehler und die sind ja menschlich :)

Deadbrick
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 5
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von Deadbrick »

War jetzt so verwirrt das ich das nochmal nachgeguckt habe.
Fenstergraue Q Bricks 4x2
500 Stück = 38.-
Mittel Steingrau auf der offiziellen Lego Seite (Pick a Brick) 4x2
500 Stück = 98.-

Weiss nicht wie es jetzt auf Bricklink aussehen würde, aber so isses billiger, und falls das jetzt auch net stimmt geb ich auf :D :D

Sooo, im Schnitt würde es auf Bricklink auch ca. 90.- kosten, daher wären die Q Bricks billiger^^
Das einzige was ich net weiss ist wie teuer ein Stein von Lepin wäre :/
Zuletzt editiert Deadbrick vor 5 Jahre, insgesamt 1 mal editiert.
Nur ein komischer Mensch mit einer Faszination für wandelnde Tote und Bausteine :D
Rechtschreibfehler sind nur Fehler und die sind ja menschlich :)

Benutzeravatar
myspam
Guān (官) - Beamter
Guān (官) - Beamter
Beiträge: 528
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von myspam »

benutze doch bitte die Editierfunktion, du brauchst keine 2 Beiträge untereinander zu machen.

Denk auch daran Versandkosten mit einzuplanen ...

Bei Aliexpress findest du bei dem Shop Steine: https://www.aliexpress.com/store/223715

Bei größeren Bestellung kannste auch über den Preis verhandeln
Vor dem Lego Kauf auf https://www.brickmerge.de/ Preise vergleichen ...

Benutzeravatar
Horst123
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Zànzhù (赞助) - Sponsor
Beiträge: 577
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von Horst123 »

Ok, wenn man wirklich unbedingt 500 basic 3001 Steine braucht, dann mag das preislich passen. Bei Bricklink sind es wohl ab 10 Cent bzw. für Neue Steine ab 15 Cent pro Stück. Ich habe mir die ganzen Grundbausteine zu Massen in den großen Classic/Basic Steinesets im Abverkauf geholt, daher war ich jetzt über die Einzelpreise entsetzt. ^^

sys64738
Xuéshēng (学生) - Schüler
Xuéshēng (学生) - Schüler
Beiträge: 166
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von sys64738 »

Im 1000Steine Forum gibt es diverse Beiträge zu dieser Marke. Die Steinen kamen da sehr gut an.

Mir erschließt sich das nicht so ganz, da es nur uninteressante Farben gibt und die Preise im Vergleich zum Einzelverkauf Lego billiger sind, ich aber eher bei Bricklink schauen würde.

P.S.: sehr witzig ist auf deren Website der "Noppenfaktor".
Zitat: "Der wirkliche Wert eines Bausteines ist proportional zu der Anzahl seiner Noppen"
Damit wollen die natürlich gegen den reinen Preis pro Stein gegensteuern.
Meines Erachtens müsste der Noppenfaktor aber anders berechnet werden, da noch eine Korrektur wegen mangelnder Flexibilität eingerechnet werden muss :-D
"In Q-Bricks haben wir Untersuchungen durchgeführt und das Konzept des Noppen-Nutzungsfaktors entwickelt. Es stellt das Verhältnis zwischen der Gesamtzahl von Noppen und der Anzahl der Teile in einer Packung her. So wissen Sie wirklich, wie viel Sie bauen können!

In gemischten Verpackungen wird vor allem die Gesamtzahl der Stücke angepriesen. Auf diese Weise werden dem Kunden kleine und große Bausteine als gleichwertig angeboten. Dem ist aber nicht so. Der wirkliche Wert eines Bausteines ist proportional zu der Anzahl seiner Noppen (Koppelelemente), da dies die Anzahl der möglichen Zusammensetzungen bestimmt.

Der Nutzungs-Quotient wird aus der Gesamtzahl von Noppen innerhalb einer Packung durch die Gesamtstückzahl abgeleitet, und zeigt daher die tatsächlichen Nutzungsmöglichkeiten der zu erwerbenden Mischung auf."

sys64738
Xuéshēng (学生) - Schüler
Xuéshēng (学生) - Schüler
Beiträge: 166
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von sys64738 »

Zu den Farben und deren Übereinstimmung mit Lego würde ich nochmal an das 1000 Steine Forum verweisen.

Das 'Mint' heißt bei Lego 'Sand Green'. Um Sand Green günstig zu bekommen, sollte man sich direkt einen Lepin Green Grocer kaufen. Einzeln ist diese Farbe nur von Lego zubekommen und die Preise sind astronomisch!

Einzelteile (z.B. 1000 mal Fliese 1 x 2 ) kann man sich auch günstig bei Aliexpress holen. Erfahrungsberichte (Klemmkraft, Farbe) dazu hab ich hier im Forum schon mal an verschiedenen Stellen gepostet. Such ich bei Interesse gerne raus.
Zuletzt editiert sys64738 vor 5 Jahre, insgesamt 1 mal editiert.

CREatorFan
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 3992
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von CREatorFan »

Hab mal kurz recherchiert, scheinen nur gute Bewertungen zu bekommen. Q Brücke, Erfahrungen und Meinungen.

hiTCH-HiKER
ZǐJué (子爵) - Vicomte
ZǐJué (子爵) - Vicomte
Beiträge: 1719
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von hiTCH-HiKER »

Ich würde auch sagen es macht mehr Sinn sich bei ToysRus für 40 Euro die XXL-Steinebox zu holen, die es immer wieder zu dem Preis dort gibt. Alleine schon vom Wiederverkaufswert her würde ich die Lego-Sammlung nie mit Fremdsteinen mischen.
Zuletzt editiert hiTCH-HiKER vor 5 Jahre, insgesamt 1 mal editiert.

CREatorFan
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 3992
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von CREatorFan »

Mocs werden nicht verkauft, daher egal. Und Sets von Lego werden ja auch nicht vermischt, daher auch egal.
Für Mocs ist Q Bricks ideal.

Benutzeravatar
BitBrick
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Zhǔchí rén (主持人) - ModeratorIn
Beiträge: 6041
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von BitBrick »

email.filtering hat geschrieben: vor 4 JahreAn die Beschaffung eines weiteren Green Grocers zwecks "Ausschlachtung" bin ich auch schon gekommen. Die Farbe der mint- / sandgrün-farbenen Bausteine sollte ja die selbe sein, die auch beim Haunted House zum Einsatz kommt.
Die Farben sind exakt gleich, so war es zumindest vor ein paar Monaten als ich beide bestellt habe und die beiden GGs die ich zeitversetzt noch nachbestellt haben sind ebenfalls farbgleich. Solange du kein LELE GG erwischst sollte es da m.M. kein Problem geben.
klemmsteinboardmitdembunteneinhorn.de - The Bright Side of Bricks
◙◙◙◙ Erstes integratives Klemmbausteinforum Deutschlands ◙◙◙◙

Gesperrter User 270121

Re: Q Bricks

Beitrag von Gesperrter User 270121 »

Mein LEPIn Green Grocer und Haunted House haben identische Grüntöne, sind aber schon seit mittlerweile über 6 Monaten in meinem Besitz und ich weiß nicht, wie das jetzt wäre bzw. wenn man LELE untergejubelt bekommt.

Ich finde die exotischen Farben aus der Elvenreihe übrigens sehr schön, allerdings kann man damit nicht wirklich sinnvolle Dinge bauen.

Ich wollte mir erst kürzlich einen kleinen rosa Eiswagen für meine City bauen, allerdings ist es daran gescheitert, weil normale Bausteine (1x2, 1x4 usw) extrem teuer sind, da eher selten. 20 Cent für einen Stein und am Ende zahle ich für das Modell 40€ damit es rosa ist und in weiß hätte es mich nur 8€ gekostet... das sehe ich irgendwo nicht ein.

Eine riesige LEGO Steinebox mit exotischen Farben wie rosa, sandgrün, lila usw. würde ich wirklich sehr begrüßen :)

sys64738
Xuéshēng (学生) - Schüler
Xuéshēng (学生) - Schüler
Beiträge: 166
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von sys64738 »

Rosa 1 x 2 gibt es doch in Köln an der Brick Wall?

Somit müsste es die Dinger doch auch spottbillig bei Bricklink geben.

Ich habe mal circa 2 KG Rosa, Magenta etc. für 25 € bei Kleinanzeigen verkauft. Ich brauch die Farben nur eingeschränkt. Und wenn würde ich eher Lavender und Medium Lavender und Lila nehmen.

CREatorFan
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Qǔdì (取缔) - Gesperrt
Beiträge: 3992
Registriert: vor 5 Jahre

Re: Q Bricks

Beitrag von CREatorFan »

Hab mir gerade noch mal die Angebote von Q-Bricks angeschaut, werde mal ein paar Einser-Steine bestellen, Farbauswahl genügt mir vollkommen.
Die Fliesen sollen lt. Kunden sogar besser sein, als die von Lego.

Gruß

Mexx
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 3
Registriert: vor 9 Monate

Re: Q Bricks

Beitrag von Mexx »

Ich habe vor ein paar Tagen ein Paket mit Q-Bricks Steinen bekommen.
Bestellt habe ich mir den Bulding mix BX650 und 4 20x20 Platten in Grasgrün.

Die Klemmkraft der Teile ist hoch, ohne Steinetrenner sind insbesondere Steine mit vielen Noppen von Kindern kaum zu trennen.
Die Farben sind ähnlich denen vom dänischem Hersteller treffen aber nicht ganz. Ich wollte sie als kleinen Grundvorrat benutzen und für einfache Aufbauten von Burgen und Mauern. Da machen die kleinen Farbunterschiede nichts aus, da ich eh mit verschieden Grautönen gebaut habe. Nach meinem subjektiven Empfinden zerkratzen sie schneller.

Evtl interessiert jemand die Farbgebung im Vergleich.
Von oben links nach unten rechts.

Fenstergrau | Light bluish gray| Light gray
Steingrau
Staubgrau | Dark bluish gray
Nussbraun | Redish brown
Elfenbein | Tan


Bild

Falls ich gerade gegen eine Regel mit dem Post verstoßen habe (z.B. zu alten Thread wieder geöffnet), seid bitte Nachsichtig ich bin noch frisch im Forum :P.

Den-Namen-gibt-es-schon
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Xīnshēng (新生) - Neugeboren
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Monate

Re: Q Bricks

Beitrag von Den-Namen-gibt-es-schon »

@Mexx: Mich würde interessieren, ob Du die Q-Bricks Steine direkt in Slovenien über deren Seite, über Amazon (da ist der Anbieter mit slovenischer Adresse ebenfalls aktiv) oder über einen Zwischenhändler (z.B. klemmbaustein-welt.de) gekauft hast. Vor allem hätte ich gerne gewusst, wie reibungslos es geklappt hat und ob Du wieder kaufen würdest.

Im Voraus herzlichen Dank.
Auf dem Boden der Tatsachen ist eindeutig zu wenig Glitzer ... die ersten 40 Jahre der Kindheit sind die härtesten.

Zurück zu „Allgemeine Diskussionen zu Herstellern“

Werbung